Besuch im Hilfernthal

Am vergangenen Freitag durfte ich den Konzertabend des Jodlerklub «Schratte» Hilfernthal besuchen. Der kleine, stimmungsvolle Saal im Restaurant Alpenrösli war fast bis auf den letzten Platz besetzt und es herrschte eine heitere Stimmung, schon bevor die Hohgant-Giele loslegten. Drei Jodlerformationen traten auf und sorgten für beste Unterhaltung nach echter Entlebucher Jodlerart. Und ein paar «träfe» Witze fehlten auch nicht!

Meine Aufgabe, einen Bericht für die Wochen-Zeitung zu schreiben, wurde in mehrfacher Weise erleichtert. Der Abend war abwechslungsreich und sehr lebendig gestaltet. Der Präsident Marco Riedweg nahm sich Zeit und stellte mir den Klub vor. Ihm will ich auch auf diesem Weg herzlich danken. Und während dem Konzert wurde ich mehrfach eingeladen, bei einem Schnupf mitzumachen – Deftiger Schnupfspruch inklusive! Ich danke allen für die Gastfreundschaft. Gerne komme ich bald wieder einmal ins Entlebuch!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>