Aktuell
 Aktuelles / News
 Unser Verein
 Kontakt
 Vorstand
 Mitglieder
 Chronik
 Statuten
 Statistik
 Terminkalender
 Öffentliche Termine
 Klubinternes
 Bild und Ton
 Tonträger
 Bilderbogen
 Verschiedenes
 Gästebuch
 Links
 Mitgliederbereich
D` Theatergruppe spielt
Für das Konzert & Theater 2017 wurde das Theaterstück
"E Stube voll Meitli"
von Josef Brun ausgewählt. Jakob Gämperli hat das Arbeiten nicht erfunden. Aber wozu auch? Zuhause sorgen vier fleissige Frauen für das Nötigste. Da fängt Jakob schon lieber Fische. Natürlich ohne Patent. Oder Jakob klopft einen bodenständigen Jass im Ochsen. Und so kommt es wie es kommen muss. Der Schuldenberg wächst schneller als seine Kabisköpfe. So bleibt dem Jakob nichts anderes mehr übrig als seinen letzten Trumpf "E Stube voll Meitli" zu spielen um sich alle Gläubiger endgültig vom Hals zu schaffen.

PDF Dokument: Programm Konzert & Theater

Neue E-Mailadresse
Achtung!! Per sofort haben wir eine neue E-Mailadresse: "jodlerklub-biglen@bluewin.ch"
D`Theatergruppe isch flissig am Üebe
Für ds Konzert & Theater 2016 hei mir ds Theaterstück
"Ds Pflegchind"
es Volksstück in 3 Atkte vom Roger Schneider usgwählt.
Ds Greti het`s guet bi sire Pflegfamilie. U glich möcht`s wüsse wohär äs chunnt. Wird ächt ds Gheimnis um si Härkunft düre fründlich Ungermieter Fred Graber u sine Eltere glüftet? Oder steit das Gehimnis am Änd als unüberprüggbars Hindernis zwische ihm u em Fred?
Konzert und Theater 2015
Schon bald ist es wieder soweit und wir dürfen Euch im Saal vom Restaurant Rössli in der Arnisäge herzlich Willkommen heissen.
Ab dem 16. Februar können Sie wie gewohnt bei der Familie Hans und Katrin Ellenberger Ihr Platz reservieren.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch und ein gemütliches, erfolgreiches Konzert und Theater 2015.

PDF Dokument: Konzert- und Theaterprogramm 2015

Verdiente Ehrenmitgliedschaft
An der diesjährigen Hauptversammlung vom Jodlerklub Biglen, konnte Präsident Hanspeter Käser 29 Aktivmitglieder, zwei nicht mehr aktive Ehrenmitglieder sowie die Dirigentin Marianne Aebischer begrüssen. Die reichbefrachtete Traktandenliste konnte, im Anschluss an das gemeinsame Nachtessen, speditiv behandelt werden. Aus den einzelnen Ressorts konnte Gutes vermeldet werden und so dürfen wir auf ein gelungenes Vereinsjahr zurückblicken. Die vom Vorstand beantragten Statuenänderungen wurden genehmigt. In Folge dessen reduziert sich der Vorstand von 7 auf 5 Personen. Aus dem Vorstand demissioniert haben Samuel Schenk (Beisitzer) und Matthias Wüthrich (Sekretär). Die übrigen 5 Vorstandsmitglieder werden nun den Verein weiterführen. An der Spitze Hanspeter Käser, welcher mit grossem Applaus für weitere zwei Jahre in seinem Amt bestätigt wurde. Ebenso wurde die Liederkommission neu bestellt und die Theaterkommission in ihrer Zusammensetzung bestätigt. Das Tätigkeitsprogramm sieht im August und September 14 noch ein paar Aktivitäten vor. Auch ist man daran, das OK für das Jodlertreffen Konolfingen, welches wir im 2017 in Arni durchführen werden, zu bestellen. Als Höhepunkt der diesjährigen Hauptversammlung ist sicher die Ernennung von Daniel Berger zum Ehrenmitglied vom Jodlerklub Biglen zu nennen. Daniel ist seit 1986 im Verein und hat verschiedentlich mitgeholfen am „Charre z’schrisse“. Insbesondere verfügen wir in ihm einen wunderbaren Regisseur, der es versteht auf einfache und menschliche Art, die Laienspieler an sehr gute Leistungen heranzuführen. Die grossen Erfolge in letzter Zeit (Daniel führt seit 2005 Regie), bestätigen dies. Wir gratulieren Daniel zu dieser wohlverdienten Ehrung und danken ihm für sein Engagement. Ein ebenso grosses Dankeschön geht an die Wirtefamilie Beyeler für das gewährte Gastrecht im Rössli Arnisäge! Wir fühlen uns wohl – Danke!
Nach oben